Baugemeinschaft LH6c

Baugemeinschaft LH6c

- Standort: Hafenstraße 8-8f, 04179 Leipzig-Neulindenau

- Investorenwettbewerb / Baugruppenprojekt

- 2. Rang mit Zuschlag + Empfehlung zur Ausführung

- Auftraggeber: Baugruppe, bestehend aus 7 Familien

- Leistungsphasen 1-7 gem. §34 HOAI

- Bauüberwachung: Bauleitungsbüro Goll, Schkeuditz

- Fotos: Augustin + Imkamp

Das Vorhaben befindet sich in dem neuen Stadtquartier am Lindenauer Hafen auf dem Baufeld 6c, das für die Entwicklung durch eine Baugruppe von der Stadt Leipzig reserviert worden ist. Vorausgegangen ist ein Investoren-Auswahlverfahren, bei dem unser Vorschlag den 2. Rang belegt hat - ein 1. Rang wurde nicht vergeben. Da der Eintritt der ersten und der letzten Familien zeitlich sehr weit auseinander liegen, haben wir das Vorhaben in 3 Bauabschnitten entwickelt und realisiert.

Das Zusammenfinden der Baugruppe wurde durch das Leipziger Selbstnutzer-Kompetenzzentrum unterstützt und moderiert.

Grundlage des Gesamtentwurfs ist der Gedanke der Ensemble-Bildung. Wir haben gemeinsam mit der Baugruppe einen einheitlichen Gestaltungsduktus entwickelt, der die rechteckige Gebäudeform, Höhenraster und Brüstungslinien, sowie eine untereinander abgestimmte Farbgebung aller Baukörper beinhaltet.

Im Inneren haben wir jedes Haus nach den Bedürfnissen der zukünftigen Bewohner individuell gestaltet. Die Gartenbereiche werden gemeinsam genutzt, Zäune entlang der Grundstücksgrenzen gibt es nicht.

Alle Wohnhäuser erfüllen einen KFW-Energiesparstandard. Im Bereich der Haus- / Heizungstechnik sind Luft-Wasser-Wärmepumpen zum Einsatz gekommen.